2017年11月22日, 週三

Die Höchste Meisterin Ching Hai gratuliert Indiens neuem Premierminister

2014.05.19-Congratulatory-Letter-to-Indian-PM-Narendra-Modi

 

In einem Brief an den Ehrenwerten Narendra Modi, der am 16. Mai des Goldenen Jahres 11 (2014) zum Premierminister Indiens gewählt wurde, übermittelte die Höchste Meisterin Ching Hai respektvolle Glückwünsche und herzliche Grüße. 

Premierminister Modi, ein Vegetarier, führt im Dienste Indiens ein Leben voller Mitgefühl und Respekt gegenüber allen seinen menschlichen und tierischen Brüdern und Schwestern. Er versprach, den Schwerpunkt auf Handel, Bildung, Gesundheitsfürsorge und Teilhabe zu legen, indem er den benachteiligten Menschen Indiens – der größten Demokratie der Welt und eines der ergiebigsten und außergewöhnlichsten spirituellen Sammelbecken unserer Erde – erschwingliche Wohnungen und ein besseres Leben ermöglicht. 

In seiner Antrittsrede nach dem Sieg verbreitete Premierminister Modi eine Botschaft der Liebe, Hoffnung, Toleranz, Vielfalt und Stärkung, indem er erklärte, dass „Indiens soziale Unterschiede überbrückt und daraus eine gemeinsame Flagge gewebt wird, sowie verschiedene Fäden zu einem Stoff zusammengeführt werden…, es wurde ein neues Fundament gelegt, durch das in künftigen Tagen ein neues strahlendes Indien entstehen wird.“ Er hat seit dem Amtsantritt bislang 18 Länder besucht und ausländische Investoren für Indien gewonnen, ein Hinweis auf die zukünftige Schaffung von Arbeitsplätzen und wirtschaftliches Wachstum. 

Oben der Brief der Höchsten Meisterin Ching Hai an Premierminister Narendra Modi. 

Fotonachweis: Narendra Modi-Narendra Modi-02July13-Flikr-(edit)-CC BY 2.O