2017年11月18日, 週六

LST Vorführungs-Einleitung

LST-Screenings-Banner

Loving the Silent Tears: Filmvorführungen weltweit!

Internationales Publikum erfreut sich weiterhin an dem einmaligen Musical-Erlebnis von „Loving the Silent Tears”.

Am 27. Oktober des Goldenen Jahres 9 (2012) versammelten sich Menschen aus aller Welt im Shrine Auditorium in Los Angeles, um der roten Teppich-Premiere von Loving the Silent Tears beizuwohnen. Regisseur des spektakulären Musicals war der Tony-Nominierte Vincent Paterson (Welttourneen von Michael Jackson und Madonna), Choreografin war die Emmy-Gewinnerin Bonnie Story (High School Musical 1, 2, 3).

Mehr als 6.000 Zuschauer wurden mit auf eine faszinierende, spirituelle Reise genommen, die angefüllt war mit exquisiter Musik und Tanzeinlagen, die 16 Länder repräsentierten. Es wurde von einer vielgepriesenen Besetzung mit dem zweifachen Grammy-Gewinner John Secada und den Grammy-Gewinnern Jody Watley und Black Uhuru in den Hauptrollen aufgeführt. Andere Mitwirkende waren die Tony-Gewinner Debbie Gravitte und Kiril Kulish, die für den Tony nominierte Liz Callaway und Patti Cohenour; sowie die berühmten Schauspieler Junior Case und Luke Eberl. Außerdem waren folgende Sänger dabei: die französische Sängerin Flo Ankah, die arabische Sängerin Camellia Abou-Odah, die aulacesische (vietnamesische) Sängerin Hồ Quỳnh Hương, der italienische Tenor Mark Janicello, die israelische Sängerin Liel Kolet, die irische Sopranistin Katie McMahon, der koreanische Popstar Brian Joo, die koreanische Sängerin Heather Park, die brasilianische Sängerin Fabiana Passoni, der persische Superstar Siavash Shams, die chinesische Platin-Popstarlet Kay Tse und weitere.

Die unvergessliche, von den Gedichten der Höchsten Meisterin Ching Hai inspirierte Musik wurde durch die Zusammenarbeit berühmter Komponisten inszeniert: dem zweifachen Oscar-Gewinner Al Kasha („The Morning After“), dem sechsfachen Grammy-Gewinner und zweifachen Oscar-Kandidaten Jorge Calandrelli (Crouching Tiger, Hidden Dragon), dem Emmy-Gewinner Doug Katsaros (ABC Afterschool Specials; Musikdirektor bei Footloose), dem zweifachen Grammy-Gewinner und dreifachen Oscar-Kandidaten Henry Krieger (Dreamgirls), dem Tony- und Emmy-Gewinner Don Pippin (Oliver!), der Grammy-Gewinnerin Nan Schwartz (Arrangements für Natalie Cole) und dem Oscar- und zweifachen Grammy-Gewinner David Shire (Saturday Night Fever).

Außerdem wurde ein tief anrührendes Lied, mit Text und Melodie von der Höchsten Meisterin Ching Hai, im Musical dargeboten.

Der Academy Award-Gewinner, der Schauspieler George Chakiris (West Side Story) trat als Gastredner auf der großen Premiere auf, die von vegetarisch und vegan lebender Prominenz moderiert wurde: der ehemaligen Miss USA Susi Castillo, der preisgekrönten Schauspielerin Corey Feldman (The Goonies), der Schauspielerin und Fernsehmoderatorin Kelly Packard (Baywatch), sowie dem zweifachen Emmy-Gewinner Kristof St. John (The Young and the Restless).

Bei der Premiere nahmen drei Wohltätigkeitsorganisationen (Broadway Cares / Equity Fights AIDS, Animal Defenders International und Worldwide Veterinary Service) die Geldspenden der Höchsten Meisterin Ching Hai in Höhe von jeweils 100.000 USD entgegen. Diese Geschenke wurden im Namen aller Künstler des Musicals Loving the Silent Tears überreicht, um die Organisationen für ihre freundliche und großherzige Arbeit zu ehren.

Damit diese besondere, einmalige Veranstaltung einem größeren Publikum zuteil werden kann, fingen Mitglieder unserer Vereinigung an, Filmvorführungen von Loving the Silent Tears* auf der ganzen Welt zu organisieren. Folgende Berichte handeln von den Veranstaltungen, die in Formosa (Taiwan), Korea und Aulạc (Vietnam) stattfanden.

*Zum kostenlosen Herunterladen bitte hier klicken:

*auf YouTube hier erhältlich:

Lesen Sie here weitere Berichte über Loving the Silent Tears in den Sonderberichten des Magazins # 211