LIEBE IN AKTION

Die Meisterin ist stets zutiefst besorgt, wenn Katastrophen in irgendeinem Teil der Welt passieren. Wenn sie von derlei Begebenheiten hört, stellt Sie immer finanzielle Unterstützung zur Verfügung und sendet Hilfsteams an die betroffenen Orte. Durch diese Bemühungen werden den Betroffenen Ihre bedingungslose Liebe und Unterstützung übermittelt und deren Leiden vermindert. Zugleich werden sie dabei unterstützt, ihr Leben wieder neu aufzubauen.

In Anerkennung der selbstlosen Aktionen von Regierungen, Organisationen und Nothilfearbeitern auf der ganzen Welt, drückt die Meisterin ihren Dank wie folgt aus: „Danke für die internationale Hilfe, die den betroffenen Opfern Fürsorge und materielle Unterstützung bringt. Mein Dank gilt allen Nothilfearbeitern, die ihre Zeit opfern, auf ihren eigenen Komfort verzichten und sogar weite Entfernungen auf unbequemen Straßen und unter unangenehmen Bedingungen zurücklegen, um den Menschen in Notzeiten Liebe und Unterstützung zu bringen. Möge der Himmel euch im Überfluss für eure Großzügigkeit und euer großherziges Opfer segnen“

2017年11月19日, 週日

    Wir helfen unseren bedürftigen Nachbarn in Los Angeles, Kalifornien, USA

    Vom Nachrichtenteam in Los Angeles, Kalifornien,

    USA Am 22. und 29. Dezember 2014 verteilten unsere Mitglieder der Vereinigung vom Zentrum Los Angeles nahrhafte selbsthergestellte vegane Speisen und Getränke, sowie dringend benötigte Winterhilfsgüter an unsere obdachlosen Freunde im Armenviertel Skid Row in Los Angeles. Unsere Bemühungen waren die Reaktion auf die liebevollen Anweisungen der Höchsten Meisterin Ching Hai, sozial benachteiligten Menschen, vor allem im Winter, stets zu helfen.

    Einige der Begünstigten bedankten sich mehrmals bei uns, während andere freiwillig dabei halfen, die Warteschlange zu organisieren und Kisten auszupacken. Insgesamt wurden ca. 6.600 Artikel, inkl. Socken, Strickmützen, Decken, Jacken, Kapuzenpullover, Zahnpasta und Zahnbürsten an Männer, Frauen und Kinder verteilt. Viele der Menschen wollten mehr über die Höchste Meisterin Ching Hai wissen und einer der Männer, der bereits seit 5 Jahren vegan lebt, freute sich besonders über das Essen, da es nicht immer vegane Mahlzeiten in den Obdachlosenheimen gibt.

    2014 war das dritte Jahr, in dem Mitglieder unserer Vereinigung aus Los Angeles eine Versorgungsaktion mit Winterhilfsgütern organisierten. Wir danken der Führung der Meisterin und Ihrer liebevollen Ermahnung, unseren bedürftigen Nachbarn zu helfen. Ausgaben der Internationalen Vereinigung der Höchsten Meisterin Ching Hai für Winternotstandsarbeit in Los Angeles, Kalifornien, USA

    Beschreibung Betrag (USD) Quittung
    Winterversorgungsartikel (Socken, Strickmützen, Decken, Jacken, Kapuzenpullover, Zahnpasta und Zahnbürsten) 16.106,62 A
    Veganes Essen (Burritos, Desserts und Wasser) 4.970,10 B
    Transport der Hilfsgüter 142.00 C
    Summe 21.218,72 USD