LIEBE IN AKTION

Die Meisterin ist stets zutiefst besorgt, wenn Katastrophen in irgendeinem Teil der Welt passieren. Wenn sie von derlei Begebenheiten hört, stellt Sie immer finanzielle Unterstützung zur Verfügung und sendet Hilfsteams an die betroffenen Orte. Durch diese Bemühungen werden den Betroffenen Ihre bedingungslose Liebe und Unterstützung übermittelt und deren Leiden vermindert. Zugleich werden sie dabei unterstützt, ihr Leben wieder neu aufzubauen.

In Anerkennung der selbstlosen Aktionen von Regierungen, Organisationen und Nothilfearbeitern auf der ganzen Welt, drückt die Meisterin ihren Dank wie folgt aus: „Danke für die internationale Hilfe, die den betroffenen Opfern Fürsorge und materielle Unterstützung bringt. Mein Dank gilt allen Nothilfearbeitern, die ihre Zeit opfern, auf ihren eigenen Komfort verzichten und sogar weite Entfernungen auf unbequemen Straßen und unter unangenehmen Bedingungen zurücklegen, um den Menschen in Notzeiten Liebe und Unterstützung zu bringen. Möge der Himmel euch im Überfluss für eure Großzügigkeit und euer großherziges Opfer segnen“

2017年10月23日, 週一

    Flüchtlingshilfe in Slowenien

    Auf die Hilfeseite zurückgehen

     

    Vom slowenischen Hilfsteam (Original in Slowenisch)

    Im Herbst und Winter 2015 fluteten hunderttausende Flüchtlinge aus Syrien und dem Nahen Osten, die verzweifelt versuchten, vor dem Krieg zu fliehen, in das kleine Land Slowenien. Meistens blieben sie nur ein paar Tage in Slowenien, bevor sie in den Norden nach Österreich, Deutschland oder Skandinavien zu ihrem letzten Ziel aufbrachen. Den liebevollen Anweisungen der Höchsten Meisterin Ching Hai folgend, den Flüchtlingen in Not zu helfen, bildeten Mitglieder unserer Vereinigung aus Slowenien ein Hilfsteam.

    Von Mitte bis Ende Oktober verteilte unser Team tausende Müsliriegel und andere vegane Lebensmittel und auch 1.500 EUR, gespendet von unseren örtlichen Teammitgliedern und einigen unserer Zentren der Vereinigung aus der ganzen Welt. Diese schnelle Hilfe war von unschätzbarem Wert in diesen Anfangstagen, bevor die Behörden erfolgreich die Hilfsaktionen koordiniert hatten. Wir waren froh zu sehen, dass die Regierung sowie Polizei und Armee und auch NGOs die Einrichtungen im größten Flüchtlingslager an der Grenze von Šentilj, Slowenien und Spielfeld, Österreich, verbesserten, um 15.000 Flüchtlinge unterzubringen und ihnen gutes Essen, warme Unterkünfte und medizinische Hilfe zur Verfügung zu stellen.

    Mit einer 1.000 Euro-Spende von der Höchsten Meisterin Ching Hai und zusammen mit Mitgliedern unserer Vereinigung aus Berlin und Ehrenamtlichen von der spirituellen Gruppe Sant Mat aus Maribor, Slowenien verteilten wir im Dezember Weihnachtsgeschenke an kleine Kinder im Flüchtlingszentrum. Zusammen organisierten und packten wir 1.500 süße, kleine vegane Geschenkpäckchen mit Müsliriegel, Bonbons, Schokolade, Erdnüssen, Kartoffelchips und Neapolitaner-Waffeln. Wir fügten auch aufbauende, liebevolle Anmerkungen hinzu, um die kleinen Engel wissen zu lassen, dass sie nicht alleine sind und nicht vergessen wurden.

    Unsere tiefe Dankbarkeit unserer geliebten Meisterin für Ihr leuchtendes Beispiel und Ihre Inspiration. Auch herzlichen Dank für die begeisterte und unschätzbare Unterstützung von allen, die während des Hilfseinsatzes geholfen haben.

    Ausgaben der Höchsten Meisterin Ching Hai und Ihrer Internationalen Vereinigung für den Flüchtlingshilfseinsatz in Slowenien, Oktober und Dezember 2015

    Beschreibung Betrag (EUR) Beleg
    Müsliriegel, Lebensmittel, Bonbons, Schokolade, Erdnüsse, Kartoffelchips und Neapolitaner-Waffeln 2.500 A
    Gesamt 2.500 EUR
    (2.783 USD)
    Belege