LIEBE IN AKTION

Die Meisterin ist stets zutiefst besorgt, wenn Katastrophen in irgendeinem Teil der Welt passieren. Wenn sie von derlei Begebenheiten hört, stellt Sie immer finanzielle Unterstützung zur Verfügung und sendet Hilfsteams an die betroffenen Orte. Durch diese Bemühungen werden den Betroffenen Ihre bedingungslose Liebe und Unterstützung übermittelt und deren Leiden vermindert. Zugleich werden sie dabei unterstützt, ihr Leben wieder neu aufzubauen.

In Anerkennung der selbstlosen Aktionen von Regierungen, Organisationen und Nothilfearbeitern auf der ganzen Welt, drückt die Meisterin ihren Dank wie folgt aus: „Danke für die internationale Hilfe, die den betroffenen Opfern Fürsorge und materielle Unterstützung bringt. Mein Dank gilt allen Nothilfearbeitern, die ihre Zeit opfern, auf ihren eigenen Komfort verzichten und sogar weite Entfernungen auf unbequemen Straßen und unter unangenehmen Bedingungen zurücklegen, um den Menschen in Notzeiten Liebe und Unterstützung zu bringen. Möge der Himmel euch im Überfluss für eure Großzügigkeit und euer großherziges Opfer segnen“

2017年09月23日, 週六

    Unterstützung bei der Erdrutschhilfe für das Rote Kreuz in Guatemala

    Infolge schwerer Regenfälle am 1. Oktober 2015 wurde das Dorf  El Cambray Dos am Fuße steiler Berghänge in Santa Catarina Pinula in Guatemala durch die schwersten Erdrutsche der letzten Jahre dem Erdboden gleichgemacht. Es kamen mehr als 280 Menschen ums Leben und ungefähr 125 Wohnhäuser wurden beschädigt oder zerstört. Die örtlichen Behörden schufen Unterkünfte für die Obdachlosen, und Menschen aus anderen Gebieten Guatemalas spendeten Kleidung und Essen. Die Regierungen Kubas und der USA boten ebenfalls humanitäre Hilfe an. Zutiefst besorgt um die Betroffenen spendete die Höchste Meisterin Ching Hai liebevoll am 8. Oktober 11.000 USD an das Rote Kreuz in Guatemala als Unterstützung bei der  Erdrutschhilfe in Guatemala.

    Wir beten, dass Naturkatastrophen wie diese nachlassen, während immer mehr Menschen den Klimawandel stoppen, indem sie durch eine vegane Lebensweise die Erde schützen und erhalten.

    Beleg